IMPRESSUM

Kaisermädl KG
Kommanditgesellschaft
Gewerbeart: freies Gewerbe
Handelsgewerbe mit Ausnahme der reglementierten Handelsgewerbe
UID-NR: ATU 74635308
Firmenbuchnummer: 517146i
Firmenbuchgericht: Graz Umgebung
Firmensitz: Ziegelstraße 10
     8102 Semriach
Tel: 06642409115
e-mail: kaisermaedl@gmx.at

Mitglied der WKÖ
Aufsichtsbehörde: BH Graz Umgebung
Vertretungsbefugte und persönlich haftende Gesellschafter
Katrin Kaiser 51%
Sabine Markl 49%

AGB

1. Geltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB genannt) gelten für alle Verträge, die über den Online-Shop www.kaisermädl.at zwischen Kaisermädl KG und Kunden abgeschlossen werden, die Verbraucher sind und ihren Wohnsitz/gewöhnlichen Aufenthalt in Österreich haben.

2. Vertragspartner

Vertragspartner des Bestellers ist: Kaisermädl KG , Ziegelstraße 10, 8102 Semriach 06769766991

3. Anerkennung der AGB

Der Kunde erkennt diese AGB an und erklärt sich mit ihnen einverstanden, sobald er eine Bestellung vornimmt.

4. Abwehrklausel

Die Einbeziehung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder Vertragsbedingungen des Kunden, die von diesen AGB abweichen, wird zurückgewiesen, es sei denn, diese werden von Kaisermädl KG ausdrücklich anerkannt.

5. Vertragsabschluss

Die Bestellung ist erst dann verbindlich, wenn sie durch Kaisermädl KG mittels Email gegenüber dem Besteller bestätigt wurde. Ein Rechtsanspruch auf Lieferung der bestellten Ware besteht somit nur nach einer solchen Auftragsbestätigung. Die Rechte und Pflichten der Vertragspartner (Besteller und Kaisermädl KG) bestimmen sich dann nach diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen.

a. Sprache

Verträge betreffend Artikel, welche unter www.kaisermädl.at angeboten werden, lassen sich ausschließlich in deutscher Sprache abschließen.

 

b. Internetauftritt von Kaisermädl KG auf der Website www.kaisermädl.at

Die Produktpräsentation auf der Website stellt kein Angebot im Rechtssinne dar. Es handelt sich um eine Aufforderung an den Kunden, selbst ein Angebot abzugeben. Das Angebot im Rechtssinn gibt der Kunde durch Vornahme der Bestellung ab.

c. Bestellvorgang

Bei der Übersicht über das Sortiment des Online-Shops www.kaisermädl.at kann der Kunde die von ihm gewünschte(n) Ware(n) durch das Klicken auf den Button „in den Warenkorb legen“ auswählen. Die ausgewählten Waren werden während des Besuchs des Kunden auf der Website www.kaisermädl.at in dem Warenkorb zwischengespeichert. Durch das Anklicken des Buttons „Warenkorb ansehen“ wird der Bestellvorgang fortgeführt. Sodann wählt der Kunde den Button „Lieferung und Verpackung. Der Kunde wählt den Button „Warenkorb ansehen“. Nach der Kontrolle in der Bestellübersicht drückt der Kunde den Button „zur Kasse“. Der Kunde hat die Möglichkeit ein Konto zu erstellen oder die Versandangaben zu machen. Der Kunde hat die Möglichkeit sich zwischen der Zahlung mit Kreditkarte,  SofortZahlung oder Zahlung auf Rechnung(Offline Zahlung) zu entscheiden.

d. Bestellbestätigung

Kaisermädl KG versendet nach Eingang der Bestellung eine Benachrichtigungs-E-Mail an die vom Kunden angegebene E-Mail-Adresse, in welcher der Erhalt der Bestellung bestätigt und ihr Inhalt wiedergegeben wird (nachfolgend Bestellbestätigung genannt). Die Bestellbestätigung stellt keine Annahme des Kaufangebots des Kunden durch Kaisermädl KG dar. Die Annahme des Angebots durch Kaisermädl KG erfolgt ausdrücklich in einer gesonderten E-Mail. Sofern Kaisermädl KG den Vertragsabschluss ablehnt, wird dies dem Kunden unverzüglich per E-Mail mitgeteilt.

6. Preise

a. Alle Preise sind Gesamtpreise, sie enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer (Mehrwertsteuer).

b. Preisirrtümer vorbehalten. Ist der korrekte Preis höher, wird Kontakt mit dem Kunden aufgenommen, ein Vertrag kommt in diesem Fall nur zu Stande, wenn der Kunde zu dem tatsächlichen Preis kaufen möchte. Ist der korrekte Preis niedriger, so wird dieser Preis berechnet.

c. Versandkosten sind im Preis nicht enthalten; sie fallen zusätzlich an. Durch das Drücken des Buttens „Verpackung und Lieferung“

 7. Versandkosten

Lieferung

Wir liefern innerhalb Österreichs, Verpackung und Lieferung €5,80.

Die jeweils gültige Umsatzsteuer ist in den Versandkosten enthalten.

8. Lieferbedingungen

  1. Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die vom Kunden angegebene Adresse.

  2. Die Lieferzeit beträgt innerhalb Österreichs ca. 3-5 Werktage. Bei Zahlung per Vorkasse beginnt die Lieferfrist einen Tag nach Eingang des Betrages auf das Bankkonto von Kaisermädl KG. Im Übrigen beginnt die Lieferfrist einen Tag nach Bestelleingang.

  3. Bei Beschädigung der Ware während des Transports hat der Kunde den Schadensfall unverzüglich beim Transportunternehmen anzuzeigen und den Schaden dort geltend zu machen.

  4. Kaisermädl KG trägt keine Verantwortung bei Vorliegen von Lieferhindernissen im Bereich von Zuliefern oder Herstellern. Wied die Lieferung oder die Kaisermädl KG nicht zu vertreten sind, ist Kaidermädl KG berechtigt vom Vertrag ganz oder teilweise zurückzutreten. Kaisermädl wird dem Kunden diesbezüglich unverzüglich in Kenntnis setzen. Schadensersatzansprüche sind für diesen Fall ausgeschlossen. Über bestehende Lieferbeschränkungen wieder der Kunde vor dem Beginn des Bestellungsvorgangs informiert.

9. Nichtverfügbarkeit der Leistung

Kaisermädl KG behält sich das Recht vor, bei Nichtverfügbarkeit der Leistung vom Vertrag zurückzutreten, da die zum Verkauf stehenden Basis-Produkte in limitierter Auflage vorhanden sind. Im Einzelfall kann es vorkommen, daß ein Produkt zum Zeitpunkt der Bestellung nicht mehr lieferbar ist. Kaisermädl KG verpflichtet sich jedoch, den Besteller unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit per Email zu informieren und eine etwaige bereits erhaltene Gegenleistung unverzüglich zu erstatten.

10. Fälligkeit und Eigentumsvorbehalt

  1. Der Kaufpreis ist spätestens bei Lieferung der Ware fällig.

  2. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Kaisermädl KG.

11. Zahlungsbedingungen

  1. Kaisermädl KG akzeptiert folgende Zahlungsarten: Klarna - Sofortzahlung, Kreditkarte, Offline Zahlung ( Zahlung mit Rechnung)

  2. Bei Zahlung per Vorkasse überweist der Kunde den Rechnungsbetrag innerhalb von 7 Tagen nach Vertragsabschluss auf das Konto von Kaisermädl KG. Der Versand erfolgt erst nach Zahlungseingang.

12. Gewährleistung und Haftungsausschluss

  1. Soweit nichts anderes bestimmt ist, gelten die allgemeinen gesetzlichen Vorschriften

  2. Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen (auch Transportschäden), bitten wir den Besteller, dies sofort uns gegenüber anzuzeigen.

  3. Die Produkte sind handgearbeitet. Angaben zu und Abbildungen der Produkte haben rein informativen Charakter. Geringfügige durch Handarbeit bedingte Abweichungen in Farbe (z.B. bedingt durch unterschiedliche Bildschirmeinstellungen) und Form, sowie technische Änderungen behalten wir uns vor und stellen daher keinen Mangel des Produktes dar. Bei Eintreffen hat der Besteller die Ware unverzüglich auf Mängel und Beschaffenheit zu untersuchen. Hat das bestellte Produkt zum Zeitpunkt der Übergabe einen Mangel, so ist dieser dem Zusteller unverzüglich anzuzeigen. Ferner sind Kaisermädl KG die Mängel und Transportschäden innerhalb von sieben Werktagen nach Wareneingang schriftlich anzuzeigen. Der Besteller hat bei Mängeln das Recht, entweder Nacherfüllung zu verlangen, oder vom Vertrag zurückzutreten. Bei Fehlschlagen der Nacherfüllung hat der Besteller das Recht, vom Vertag zurückzutreten.

  4. Schadensersatzansprüche des Kunden gegenüber Kaisermädl KG sind ausgeschlossen, soweit Kaisermädl KG oder ihre Erfüllungs-bzw. Verrichtungsgehifen nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt haben.

  5. Kaisermädl KG haftet nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind. Insbesondere haftet Kaisermädl KG nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Bestellers

  6. Der Kunde darf ein Zurückbehaltungsrecht nur dann ausüben, wenn sein Gegenanspruch auf demselben Kaufvertrag beruht.

13. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gilt ausschließlich österreichisches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Die Geltung eines ausländischen Rechts wird ausdrücklich ausgeschlossen.
Der Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung ist grundsätzlich das für Graz Umgebung, Österreich, sachlich zuständige Gericht.

17. Schlussbestimmungen

Sollten Teile dieser Vereinbarung unwirksam sein, wird hiervon der übrige Teil der Vereinbarung nicht berührt. Der unwirksame Teil der Vereinbarung gilt bereits jetzt durch eine solche Regelung als ersetzt, der dem angestrebten wirtschaftlichen Zweck dieser Vereinbarung am nächsten kommt. Sollte eine Vertragslücke offenbar werden, an deren Regelung die Parteien bei Abschluss dieser Vereinbarung nicht gedacht hatten, gleich aus welchen Gründen, ist sie im Sinne dieser Vereinbarung zu schließen.

DSGVO

Information zur Datenverarbeitung gemäß der Datenschutzgrundverordnung 

Datenschutz ist Vertrauenssache und Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Es ist uns daher ein Anliegen, transparent zu arbeiten und dabei die berechtigten Interessen unserer Kunden auf Geheimhaltung ihrer personenbezogenen Daten zu schützen. Deshalb informieren wir Sie mit dieser Datenschutzerklärung.

Ein Datenschutzbeauftragter wurde nicht bestellt.

 

I. Verarbeitung

  1. Personenbezogene Daten werden nicht an Dritte oder internationale Organisationen übermittelt und dies ist auch nicht beabsichtigt.

  2. Kaisermädl KG verarbeitet die personenbezogenen Daten auf Grund der bestehenden Gesetze, der Gesellschafterbeschlüsse Ihre Einverständniserklärung im Sinne der Art 4 Ziffer 2 der DSGVO zum Zweck

  3. der Umsetzung, Kontrolle und Evaluierung der Geschäftsbedingungen

  4. Kaisermädl KG arbeitet keine personenbezogenen Daten, um Direktwerbung zu betreiben.

  5. Die Speicherung der personenbezogenen Daten der betroffenen Personen erfolgt für die Dauer der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen.

II. Betroffenenrechte

Die DSGVO gewährt folgende Rechte für Ihre personenbezogenen Daten. Sie haben das Recht auf:

  • Auskunft, nach Artikel 15 DSGVO

  • Berichtigung, nach Artikel 16 DSGVO

  • Löschung, nach Artikel 17 DSGVO

  • Einschränkung der Verarbeitung, nach Artikel 18 DSGVO

  • Datenübertragbarkeit, nach Artikel 20 DSGVO

  • Widerspruch, nach Artikel 21 DSGVO

  • Entscheidungen, die nicht ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung beruhen – einschließlich Profiling, nach Artikel 22 DSGVO 

 

Diese Erklärung bezieht sich auf Daten, die dadurch bekannt werden, weil der Kunde die Website von KAISERMÄDL aufruft bzw. nutzt. Im Folgenden wird darüber informiert, um was für Daten es sich dabei handelt und was mit ihnen passiert.

Verantwortliche Stelle

Der Server von KAISERMÄDL wird durch KAISERMÄDL KG betrieben.Bei Aufruf der Website werden folgende Zugriffsdaten von KAISERMÄDL gespeichert:

Datenerhebung bei der Eröffnung eines Kundenkontos

Personenbezogene Daten erhebt KAISERMÄDL nur, wenn ihr der Kunde diese freiwillig mitteilt. Solch eine Mitteilung erfolgt insb. im Rahmen einer Bestellung. Um eine Bestellung tätigen zu können, muss der Kunde folgende persönliche Daten in ein Kontaktformular eintragen: seinen Namen, seine Adresse, seine E-Mail-Adresse, seine Telefonnummer und seine Kontodaten.

KAISERMÄDL verpflichtet sich, die bei der Registrierung und bei der Nutzung der KAISERMÄDL – Dienstleistungen durch den jeweiligen Besteller erhobenen, verarbeiteten und gespeicherten Daten lediglich intern zu nutzen und nicht an außen stehende Dritte weiterzugeben, sofern hierzu keine gesetzliche oder behördlich angeordnete Verpflichtung besteht. Alle persönlichen Daten werden vertraulich behandelt.

Webanalyse

Um unser Angebot ständig zu verbessern nutzen wir die Tracking-Technologie von Google Analytics.

Google Analytics: Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter den Google Analytics Bedingungen bzw. unter der Google Analytics Übersicht. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code “gat._anonymizeIp();” erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

 

 

DATENSCHUTZRICHTLINIEN NACH DEN EU BESTIMMUNGEN 2018

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Datenspeicherung

Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck des einfacheren Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung vom Webshop-Betreiber im Rahmen von Cookies die IP-Daten des Anschlussinhabers gespeichert werden, ebenso wie Name, Anschrift und Emailadresse des Käufers. Diese Daten werden jedoch nicht genutzt.
Darüber hinaus werden zum Zweck der Vertragsabwicklung folgende Daten auch bei uns gespeichert: Name, Adresse, Mailadresse, Telefonnummer, Bestell-Details. Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung der Kreditkartendaten an die abwickelnden Bankinstitute/Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises, an das von uns beauftragte Transportunternehmen/Versandunternehmen zur Zustellung der Ware sowie an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen.
Nach Abbruch des Einkaufsvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert.
Die Daten Name, Anschrift, gekaufte Waren und Kaufdatum werden darüber hinaus gehend bis zum Ablauf der Produkthaftung (10 Jahre) gespeichert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.
Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.
Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Web-Analyse

Wir nutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir nutzen auf dieser Website die IP-Anonymisierung, d.h. Ihre IP-Adresse wird von Google innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.
Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: Download
Die Nutzungsbedingungen für Google Analytics finden Sie hier, die Übersicht zum Datenschutz hier, und die Datenschutzerklärung hier.

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind.
Um Sie zielgerichtet mit Informationen zu versorgen, erheben und verarbeiten wir außerdem freiwillig gemachte Angaben zu Name, Adresse, Telefonnummer.
Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.
Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: atelier@mondschein-design.eu. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Stand Mai 2018

 

FACEBOOK-, CUSTOM AUDIENCES UND FACEBOOK-MARKETING-DIENSTE

 

Innerhalb unseres Onlineangebotes wird aufgrund unserer berechtigten Interessen an Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes und zu diesen Zwecken das sog. „Facebook-Pixel“ des sozialen Netzwerkes Facebook, welches von der Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA, bzw. falls Sie in der EU ansässig sind, Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird („Facebook“), eingesetzt. Das Tracking durch den Facebook-Pixel wird erst nach Zustimmung des Nutzers im Cookie-Hinweis der Webseite durch Klick auf „Akzeptieren“ aktiv.

 

Facebook ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participantid=a2zt0000000GnywAAC&status=Active).

Mit Hilfe des Facebook-Pixels ist es Facebook zum einen möglich, die Besucher unseres Onlineangebotes als Zielgruppe für die Darstellung von Anzeigen (sog. „Facebook-Ads“) zu bestimmen. Dementsprechend setzen wir das Facebook-Pixel ein, um die durch uns geschalteten Facebook-Ads nur solchen Facebook-Nutzern anzuzeigen, die auch ein Interesse an unserem Onlineangebot gezeigt haben oder die bestimmte Merkmale (z.B. Interessen an bestimmten Themen oder Produkten, die anhand der besuchten Webseiten bestimmt werden) aufweisen, die wir an Facebook übermitteln (sog. „Custom Audiences“). Mit Hilfe des Facebook-Pixels möchten wir auch sicherstellen, dass unsere Facebook-Ads dem potentiellen Interesse der Nutzer entsprechen und nicht belästigend wirken. Mit Hilfe des Facebook-Pixels können wir ferner die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke nachvollziehen, in dem wir sehen ob Nutzer nachdem Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf unsere Website weitergeleitet wurden (sog. „Conversion“).

 

Das Facebook-Pixel wird beim Aufruf unserer Webseiten – nach der Zustimmung zum Setzen von Cookies durch Drittanbieter durch den Nutzer im Cookie-Hinweis – eingebunden und kann auf Ihrem Gerät ein sog. Cookie, d.h. eine kleine Datei abspeichern. Wenn Sie sich anschließend bei Facebook einloggen oder im eingeloggten Zustand Facebook besuchen, wird der Besuch unseres Onlineangebotes in Ihrem Profil vermerkt. Die über Sie erhobenen Daten sind für uns anonym, bieten uns also keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer. Allerdings werden die Daten von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und von Facebook sowie zu eigenen Marktforschungs- und Werbezwecken verwendet werden kann. Sofern wir Daten zu Abgleichzwecken an Facebook übermitteln sollten, werden diese lokal in auf dem Browser verschlüsselt und erst dann an Facebook über eine gesicherte https-Verbindung gesendet. Dies erfolgt alleine mit dem Zweck, einen Abgleich mit den gleichermaßen durch Facebook verschlüsselten Daten herzustellen.

 

Die Verarbeitung der Daten durch Facebook erfolgt im Rahmen von Facebooks Datenverwendungsrichtlinie. Dementsprechend generelle Hinweise zur Darstellung von Facebook-Ads, in der Datenverwendungsrichtlinie von Facebook: https://www.facebook.com/policy.php. Spezielle Informationen und Details zum Facebook-Pixel und seiner Funktionsweise erhalten Sie im Hilfebereich von Facebook: https://www.facebook.com/business/help/651294705016616.

 

Sie können der Erfassung durch den Facebook-Pixel und Verwendung Ihrer Daten zur Darstellung von Facebook-Ads widersprechen. Um einzustellen, welche Arten von Werbeanzeigen Ihnen innerhalb von Facebook angezeigt werden, können Sie die von Facebook eingerichtete Seite aufrufen und dort die Hinweise zu den Einstellungen nutzungsbasierter Werbung befolgen: https://www.facebook.com/settings?tab=ads. Die Einstellungen erfolgen plattformunabhängig, d.h. sie werden für alle Geräte, wie Desktopcomputer oder mobile Geräte übernommen.

 

Um die Erfassung Ihrer Daten mittels Facebook-Pixel auf unserer Webseite künftig zu verhindern, können Sie das Tracking durch Cookies von Drittanbietern auf unserer Webseite hier ablehnen. - Sie können dem Einsatz von Cookies, die der Reichweitenmessung und Werbezwecken dienen, ferner über die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (http://optout.networkadvertising.org/) und zusätzlich die US-amerikanische Webseite (http://www.aboutads.info/choices) oder die europäische Webseite (http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/) widersprechen.

 
 

UNSERE STANDORTE

8102 Semriach /Steiermark

Ziegelstraße 10

mobil: +43664 2409115

2534 Alland/NÖ

Mayerling 49

mobil: +43676 9766991

ÖFFNUNGSZEITEN

Siehe Termine

und nach Vereinbarung

MEHR INFO

© 2020 KAISERMÄDL